Einträge von Vicky Bekou

Präventivmedizin

Präventivmedizin kann in drei Stadien unterteilt werden: Primäre-, sekundäre- und tertiäre- Prävention. Es geht um die Vermeidung, Verzögerung oder Linderung von chronischen Erkrankungen oder deren Folgen. Während die etablierte Medizin im Regelfall erst tätig wird, wenn die Krankheit schon eingetreten ist, hat die Präventivmedizin zum Ziel, Krankheit aktiv zu verhindern. Dieses Konzept von Medizin ist […]

Philosophie

(Für die Texte und die Abbildungen wurden Fachbücher, Publikationen, Leitlinien z.B. in awmf.org und Beiträge von Kollegen konsultiert.) Durch Prävention z.B. mit ausgewogener Ernährung, körperlicher und geistigen Aktivität, kann die Harmonie im Menschen unterstüzt werden.  νους_υγιής_εν_σώματι_υγιεί‎: „gesunder Geist in einem gesunden Körper“ Gesundheit ist der Zustand eines vollkommenen körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens und nicht […]

Kreuzallergien- Pollen

Kreuzallergien- Pollen Wenn jemand eine allergische Reaktion vom Typ I zeigt, bilden sich IgE Antikörper. Diese Antikörper erkennen bestimmte Proteine (Epitope-Strukturen) auf einer Allergiequelle.  Kommen diese IgE Antikörper in Kontakt mit ähnlichen Epitopen einer andereren Allergiequelle in Kontakt, können sich ähnliche allergische Reaktionen auslösen. Z.B. wenn jemand gegen Birkenpollen eine allergische Reaktion zeigt, können sich […]

Sonne Sonnenschutz

Sonne  Sonnenschutz Als Heliotherapie bezeichnet man die Sonnenlichtbestrahlung zu Heilzwecken (physikalische Therapie). infrarote Strahlen: Wärmewirkung und die besonders im Hochgebirge und am Meer vorhandenen blauen bis ultravioletten Strahlen haben eine chemisch-biologische Wirkung. Angezeigt: tuberkulöse Hauterkrankungen und Knochentuberkulose, Psoriasis, atopisches Ekzem, Lymphome, entzündliche Dermatosen Allgemeinwirkung: gesteigerter Appetit, eine bessere Durchblutung, vermehrte Blutneubildung und eine Erhöhung der […]

Vitamin D

Etwa 80–90% des vom menschlichen Organismus be­nötigten Vitamin D werden in der Haut synthetisiert, nur etwa 10–20% des erforderlichen Vitamin D werden mit der Nahrung aufgenommen. Die Dauer der UV-Exposition, die Fläche des exponierten Hautareals u.a und das Verhältnis von UVB- (280–320 nm) zu UVA-Strahlung spielen eine Rolle für die Bildung von Vitamin D in […]

Harmonie (arithmetische-geometrische)

Gesundheit-Harmonie dynamische Balance Anteil/Proportion (arithmetische-geometrische) Das griechische Wort Harmonie αρμονία bedeutet “Zusammenfügen” oder “Verbinden. Im pythagoräischen Gedanken, gibt es Anlass zur Proportion und die Proportion führt zu Harmonie. Harmonie und Gerechtigkeit ist das Ergebnis des guten Anteils. Der Kosmos manifestiert sich durch die Harmonie, in dem alle Teile proportional miteinander verbunden sind. Der Bezug auf […]