Psychotherapie

(Für die Texte und die Abbildungen wurden Fachbücher, Publikationen, Leitlinien z.B. in awmf.org und Beiträge von Kollegen konsultiert.)

Die Haut ist der Spiegel der Seele. Bei Stress und verschiedenen Konflikten kommt es zu einer Manifestation auf der Haut oder sogar zu einer Verschlechterung des Hautbefundes, wie bei der atopischen Dermatitis (Neurodermitis), Ekzeme, Psoriasis vulgaris.

Psychotherapie (von griechisch ψυχή psychḗ‚ Atem, Hauch, Seele‘ und θεραπεύειν therapeúein‚ pflegen, sorgen‘) ist das gezielte Behandeln einer psychischen Erkrankung, psychischer Folgen körperlicher Erkrankungen oder von Problemen der Lebensführung mit Hilfe verbaler Interventionen auf der Grundlage einer therapeutischen Arbeitsbeziehung. Dabei finden wissenschaftlich-anerkannte Verfahren systematische Verwendung.

 Eine Möglichkeit ist die Aufstellung-Analyse der Familie und mögliche Konflikte die dort den Ursprung haben.

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH